Zurück zu Kurse

Kreativer Tanz macht 2019/2020 eine „kreative Pause“ :-)

Die meisten Menschen in unserem Kulturkreis denken beim Wort Tanzen an Paartanz, Standardtanz oder das ausgelassene Tanzen in der Disko oder bei Partys. Der freiere Tanz, so wie ich ihn im Turnverein als Angebot verstehe, erweitert diese Vorstellungen: Hier geht es um die Entdeckung ganz eigener Bewegungsformen,  die aus inneren Impulsen entstehen, die manchmal auch erst gefunden werden wollen. Die Musik spielt dabei eine sehr wichtige Rolle, begleitet die Bewegungen und trägt den Tanz mit. Mit den Impulsen, die ich zu verschiedenen Themen eines Abends gebe, kann jede Tänzerin frei umgehen und die Dynamik ihrer Bewegungen selbst steuern.  Manchmal will man sich eben so richtig „austoben“, an anderen Tagen wiederum braucht der Körper eher Langsamkeit und Ruhe.

Der freier kreativer Tanz

Der freier kreativer Tanz

Die Arme hoch beim Tanzen

In den Phasen einer 90-minütigen Kurseinheit ist für jedes Bedürfnis etwas dabei, und meistens endet der Abend

mit einer Ganzkörperentspannung auf der Yogamatte…

Immer wieder jedenfalls wird sehr spürbar: Tanzen macht glücklich!

Trainingszeiten: Im Schuljahr 2019/2020 wird pausiert 🙂
Trainingsort:
Ansprechpartner: Ruth Cebulj   ruthcebulj@gmx.de